Title
Odvrácená tvář habsburských jazykových zákonů v Čechách
Abstract
Im Beitrag werden die negativen Auswirkungen bzw. Schattenseiten der toleranzintendierten Sprach(en)politik der Habsburger in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf die diglossische Sprachsituation und die religiösen Verhältnisse in Böhmen beschrieben.
Keywords
SprachpolitikHabsburgerÖsterreich-UngarnStaatsgrundgesetzReichsvolksschulgesetzhistorische SoziolinguistikDiglossieDeutschTschechischReligionsbekenntnisBöhmenPilsenPlzeňSchulwesenhistorische Soziolinguistik
Object type
Language
Czech [ces]
Persistent identifier
https://phaidra.univie.ac.at/o:958666
Appeared in
Title
Čeština doma a ve světě
Volume
VIII
Issue
4
From page
233
To page
253
Publisher
Univerzita Karlova v Praze, Filozofická fakulta
Date issued
2000-12
Access rights

Download

University of Vienna | Universitätsring 1 | 1010 Vienna | T +43-1-4277-0