Nutzungsbedingungen

Die durch den Publikationsservice u:scholar zugänglichen Dokumente und Materialien sowie dazugehörige Abstracts unterliegen dem geltenden Urheberrechtsgesetz und können zu wissenschaftlichen und privaten Zwecken frei verwendet werden. Es können jeweils unterschiedliche Nutzungsbefugnisse gelten, die den Dokumenten und Materialien sowie Abstracts zugeordnet sind.

Die Rechteinhaberin oder der Rechteinhaber (nachfolgend nur "Rechteinhaber") haben der Betreiberin, der Universität Wien, das nicht-ausschließliche Recht zur elektronischen Speicherung, insbesondere in Datenbanken, zur öffentlichen Zugänglichmachung und Verbreitung sowie Sendung überlassen. Auch die Archivierung und Vervielfältigung ist der Betreiberin gestattet, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich sein sollte. Des Weiteren hat die Betreiberin das Recht zur Meldung und Weitergabe an Dritte, insbesondere zum Zwecke der Langzeitarchivierung. Aus gleichem Zweck ist der Betreiberin das Erstellen von Kopien und die Konvertierung in andere elektronische oder physische Formate unter Wahrung der inhaltlichen Integrität gestattet. Die Betreiberin behält sich das Recht vor, ohne die Zustimmung des Rechteinhabers einholen zu müssen, die technische Infrastruktur für den Betrieb an einen Dritten auszulagern, sofern keine verwertungsrechtlichen Hindernisse dem entgegenstehen.

Der Rechteinhaber versichert gegenüber der Betreiberin, dass durch die zu veröffentlichenden Dokumente und Materialien oder Teile davon (z. B. Bilder) sowie Abstracts keine Rechte Dritter (z.B. Miturheber, Verlage, Drittmittelgeber) verletzt werden. In Zweifelsfällen oder bei Entstehen vermeintlicher oder tatsächlicher diesbezüglicher Rechtshindernisse verpflichten sie sich, die Betreiberin hiervon unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Der Rechteinhaber stellt die Betreiberin von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Nutzungsbedingungen als PDF